Diese Seite verwendet Cookies für Analytics mittels Matamo.

Wir sind

Bild von Lars Eichner
Lars Eichner (Geschäftsführender Gesellschafter)

Der Empath. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Geschäftsführer, Projektberater und Menschenkenner verfügt Lars über die Fähigkeit, Sie und Ihre Probleme zu verstehen. Diese Fähigkeit setzt er ein, um für Sie und mit Ihnen eine Lösung zu finden, die Ihnen wirklich hilft. Ist dafür Software erforderlich, fungiert er als Schnittstelle zwischen Ihnen und unseren Entwicklern. Außerdem ist er ein verflixt guter Koch. Wenn Sie die Chance haben, fragen Sie ihn, ob er für das nächste Meeting etwas vorbereitet.

Bild von Benjamin Klink
Benjamin Klink (Geschäftsführender Gesellschafter)

Der Logiker. Mit seinem scharfen Verstand deckt Ben logische Inkonsistenzen in Windeseile auf und erklärt uns und Ihnen diese verständlich und geduldig. Gepaart mit seiner langjährigen Erfahrung als Geschäftsführer und Software-Entwickler versteht er die Essenz von Problemen und implementiert ihre Lösungen leidenschaftlich gern. Er hat zwar viele Interessen außerhalb der Entwicklung, aber das Segeln gilt wohl als sein Fels in der Brandung.

Bild von Matthias Metzger
Matthias Metzger (Software-Entwickler)

Der Linguist. Weil nicht jedes Problem ein Nagel ist, genügt als Werkzeug nicht nur ein Hammer. In seinem gut ausgestatteten Werkzeugkasten findet Matthias auch für Ihre Anforderung die richtige Sprache. Mit seiner Leidenschaft für funktionale Programmierung und verständlichen Code bereichert Matthias das ganze Team. Vor allem aber profitieren Sie durch schnelle Lösungen und einfach erweiterbaren Quellcode. Privat schlägt er regelmäßig seinen Chef beim Badminton.

Bild von Sören Witt
Sören Witt (Software-Entwickler)

Der Denker. Mit seiner langjährigen Erfahrung sowohl in der internationalen Forschung und Lehre als auch in der Industrie versteht Sören Ihre Ideen und Probleme nicht nur wirtschaftlich, sondern auch konzeptionell und abstrakt. Das versetzt ihn in die Lage, weit vorauszudenken und, gepaart mit seinem Wissen von der low- bis zur high-level-Programmierung, diese Ideen auch umzusetzen. Außerdem segelt und fotografiert er für sein Leben gern.

Bild von Oskar
Oskar (Sicherheit)

Die Firewall. Wie jeder gute Aufpasser sorgt Oskar für die nötige Sicherheit am Arbeitsplatz. Zusätzlich ist er noch für gute Laune zuständig. Nach einem ordentlichen Stück Pansen kann es auch mal ein bisschen riechen. In seiner Freizeit spielt er in der Frisbee-Bundesliga.